Advaita Vedanta – was ist das?

Advaita Vedanta hatte einen tiefgreifenden Einfluss auf das indische Denken und die Spiritualität, sie ist eine der angesehensten und am meisten untersuchten Schulen der vedantinischen Philosophie. Es beeinflusste auch das westliche Denken, insbesondere durch Schriften und die Lehren, die von modernen Wissenschaftlern und Spiritisten überliefert wurden. Advaita Vedanta ist eine Schule der indischen Philosophie und […]

Advaita Vedanta – was ist das? Read More »

Das Geheimnis der spirituellen Verwirklichung

Das Geheimnis der spirituellen Verwirklichung Das Geheimnis ist “Der Erträglichkeit sind keine Grenzen gesetzt.” – Nelson Mandela Es ist in der Tat eine Form der Enthaltsamkeit, der Selbstbeherrschung der Natur. “Wenn ich JA will, wenn ich NEIN nicht will”. Wie bei sexueller Kontinenz. Eine Form der inneren BREMSE, die wir brauchen, um bei Bedarf im

Das Geheimnis der spirituellen Verwirklichung Read More »

Ist es möglich, dass dir jemand deine Seele wegnimmt? Der Schwindel mit geteilter und verlorener Seele

Lebensgeschichte “Es wird gesagt, dass in einem Dorf im Osten ein Junge lebte, den die Natur mit mehr Macht ausgestattet hatte als andere Jungen in seinem Alter. Er war sowohl gutherzig als auch sprunghaft zu helfen, aber ein wenig naiv in seiner Freundlichkeit. Einige Räuber aus einem nahe gelegenen Wald griffen die Dorfbewohner auf ihren

Ist es möglich, dass dir jemand deine Seele wegnimmt? Der Schwindel mit geteilter und verlorener Seele Read More »

Kaschmirischer Shivaismus – Trika-Schule versus Advaita Vedanta

Vasagupta kannte die Philosophie des Advaita Vedanta und auch es ist wahrscheinlich, dass er auch die buddhistische Tradition des achten und neunten Jahrhunderts studiert hätte. Der kaschmirische Shivaismus ist ein Zweig des Shivaismus und eine der berühmtesten hinduistischen spirituellen Schulen, die sich in Indien zwischen dem VII. und XII. Jahrhundert n. Chr. entwickelte und von

Kaschmirischer Shivaismus – Trika-Schule versus Advaita Vedanta Read More »

Was ist die mentale Leere – Shunyata im Yoga (Leere, Achtsamkeit, Herzlichkeit)?

Es ist ein interessantes nichtdualistisches Konzept, das sich auf die Tatsache bezieht, dass, wenn der Zustand des Yoga erreicht ist, es keine Gedanken mehr gibt, die die sogenannte mentale Leere des nichtdualen Glücks verteidigen. “Yoga Sutras” von Patanjali bestätigt von Anfang an “Yoga citta vritti nirodhah”, was “Yoga ist die Beendigung aller geistigen Schwankungen” bedeutet.

Was ist die mentale Leere – Shunyata im Yoga (Leere, Achtsamkeit, Herzlichkeit)? Read More »

21 häufige Fehler in der Meditation und einige Lösungen

21 häufige Fehler in der Meditation Es gibt viele Arten von Meditation und diese Tipps sind allgemein Insbesondere hat jede Art von Meditation ihre genauen Hinweise, die befolgt werden müssen. Der Rat des Lehrers oder Meisters kann dabei helfen und erheblich anregen, manchmal sogar entscheidend. 1. Um die Wirbelsäule gebeugt zu halten, ist der Rumpf

21 häufige Fehler in der Meditation und einige Lösungen Read More »

12 Gründe, grundlegende Meditation zu praktizieren

12 Gründe, grundlegende Meditation zu praktizieren Um grundlegende Meditation zu praktizieren, ist es notwendig, sie mit Hilfe einer Person zu lernen, die geübt hat, Ergebnisse erzielt hat und auch die Fähigkeit hat, die Methode effektiv zu übertragen. 1. Effektive Kontrolle des Geistes und der Emotionen Es ist eine traditionelle, direkte und gleichzeitig persönliche Methode –

12 Gründe, grundlegende Meditation zu praktizieren Read More »

Anuttara stika – Spirituelle Leistung in 8 Strophen

Anuttara Stika ist eine Hymne , die vom Yogi-Meister des kaschmirischen Shivaismus, Abhinavagupta, geschrieben wurde. Seine eigene Geburt passt zu den Behauptungen, dass er tatsächlich eine Inkarnation des Gottes Bhairava war, gezeugt durch außergewöhnliche Umstände, unter denen seine Mutter und sein Vater rituelle sexuelle Vereinigung hatten. In Kaschmir wird davon

Anuttara stika – Spirituelle Leistung in 8 Strophen Read More »

Was ist aus praktischer Sicht nützlich, ist das theoretische Studium der 36 Tattve nützlich?

Was ist aus praktischer Sicht nützlich, die Untersuchung der 36 tattve? 1) Sich effektiv auf die Identifikation mit dem Selbst, individuell oder universell, der Quelle, dem Beobachter, der Äußerung, dem Denker zu beziehen. 2) Unsere Existenz und die des Universums zu verstehen, den Sinn der Existenz, unsere Angst zu überwinden

Was ist aus praktischer Sicht nützlich, ist das theoretische Studium der 36 Tattve nützlich? Read More »

Wie sieht die Loslösung – Vairagya – in Aktion aus?

Wie sieht Detachment mitten im Geschehen aus? Menschen, die die Notwendigkeit der Loslösung als einen wesentlichen Schritt in der spirituellen Evolution zu uns selbst und zu Glück, Wissen und Freiheit verstehen, erwarten, dass Loslösung ein gelassener, unauslöschlicher Zustand ohne Variationen der Energien sein wird. Und ist das nicht richtig?

Wie sieht die Loslösung – Vairagya – in Aktion aus? Read More »

Paramahansa Yogananda über Selbstverwirklichung

“Was ist die beste Religion?”, fragte eines Tages ein Wahrheitssucher. “Selbstverwirklichung!” – antwortete Yogananda. Tatsächlich ist dies die Endgültigkeit aller Religionen, unabhängig von ihrer Form (Christentum, Buddhismus, Mohammedanismus usw.), ihrer Definition oder der, die sie verkünden (Jesus, Buddha, Mohammed usw.). Sie mögen argumentieren, dass ein bestimmtes Ritual oder ein bestimmter Tempel die einzige Chance auf Erlösung ist, aber es hängt nur vom inneren Universum eines jeden ab.

Paramahansa Yogananda über Selbstverwirklichung Read More »

Die Seele existiert – auch aus wissenschaftlicher Sicht

Daher ist es offensichtlich, dass sich der Sitz des Bewusstseins nicht im Gehirn oder in irgendeinem anderen Teil des physischen Körpers befindet.
Wenn also unser physischer Körper stirbt, existieren wir immer noch (aber ohne einen physischen Körper), weil die Struktur, die “wir selbst” genannt wird, nicht im Körper ist, was sogar zerstört werden kann, was dazu führt, dass wir zerstört werden.

Dies ist eine grundlegende Wahrheit, die vor langer Zeit von den großen Yogis und von den Menschen erkannt wurde, die von jedem spirituellen Weg verwirklicht wurden, sei es christlicher oder anderer Natur.

Die Seele existiert – auch aus wissenschaftlicher Sicht Read More »

Warum müssen wir vergeben? Die geheime Methode der Vergebung – Kshama

De ce e nevoie să iertăm (kshama – in Abheda)? Nicht unbedingt oder nur, weil es so “meine Tante uns gesagt hat” oder wir es beim Sonntagsgottesdienst gehört haben. Aber wenn wir nicht vergeben, leben wir den Konflikt weiter. und weil wir uns – erstaunlicherweise – an die Person binden, die

Warum müssen wir vergeben? Die geheime Methode der Vergebung – Kshama Read More »

Nach oben scrollen