Shakti oder Devi ?

Shakti und Devi sind beides Begriffe, die im Hinduismus verwendet werden, um sich auf zur göttlichen weiblichen Energie oder Kraft sowie zum göttlich-weiblichen Wesen. Es gibt jedoch einen feinen Unterschied in ihrer Bedeutung und Verwendung. Shakti bezieht sich allgemein auf: Dynamische, kreative und transformative Energie die dem Universum und allen Aspekten des Lebens zugrunde liegt.

Shakti oder Devi ? Read More »

Die Ohnmacht und Gefahren von künstlicher Intelligenz – KI

Untersuchung und Verständnis der Ohnmacht und Gefahren, die durch die Entwicklung künstlicher Intelligenz entstehen hat viel mit Verständnis zu tun was spirituelles Erwachen oder Einschlafen bedeutet. Spirituelles Erwachen bedeutet uns mehr und mehr zu identifizieren, tiefer, näher am Bleibenden, Mit dem “Leben in uns” uns selbst, das Lebewesen in uns, das Selbst, und ignorieren den

Die Ohnmacht und Gefahren von künstlicher Intelligenz – KI Read More »

Maha Shivaratri – eine Nacht des spirituellen Erwachens

Shivaratri – auch “die Nacht ohne Mond” genannt – ist ein Moment mit tiefen spirituellen Werten. Dies ist eine Nacht der göttlichen Transzendenz, sehr wichtig für Yogis auf der ganzen Welt. Dieser Moment behauptet: -tiefe Meditation -unerwünschte Gewohnheiten zu verlernen und Süchte zu beseitigen -Neuanfänge oder Mentalitätswechsel. *mehr über Shivaratri HIER. Maha Shivaratri ist ein

Maha Shivaratri – eine Nacht des spirituellen Erwachens Read More »

Das “Brennen” von Karma während der Finsternisse

Es ist der Momentdes Sonnenscheins, der zur Zeit des Neumonds stattfindet, ein privilegierter Moment für die Verbrennung von Karma. Wenn im Allgemeinen die Zeit des Neumonds, die sogenannte Nacht von Shiva Ratri, eine Gelegenheit ist, Karma zu verbrennen und große spirituelle Sprünge durch Transzendenz zu erreichen, ist jetzt eine besondere Gelegenheit für eine spirituelle Anstrengung

Das “Brennen” von Karma während der Finsternisse Read More »

Ist es möglich, dass dir jemand deine Seele wegnimmt? Der Schwindel mit geteilter und verlorener Seele

Lebensgeschichte “Es wird gesagt, dass in einem Dorf im Osten ein Junge lebte, den die Natur mit mehr Macht ausgestattet hatte als andere Jungen in seinem Alter. Er war sowohl gutherzig als auch sprunghaft zu helfen, aber ein wenig naiv in seiner Freundlichkeit. Einige Räuber aus einem nahe gelegenen Wald griffen die Dorfbewohner auf ihren

Ist es möglich, dass dir jemand deine Seele wegnimmt? Der Schwindel mit geteilter und verlorener Seele Read More »

Kaschmirischer Shivaismus – Trika-Schule versus Advaita Vedanta

Vasagupta kannte die Philosophie des Advaita Vedanta und auch es ist wahrscheinlich, dass er auch die buddhistische Tradition des achten und neunten Jahrhunderts studiert hätte. Der kaschmirische Shivaismus ist ein Zweig des Shivaismus und eine der berühmtesten hinduistischen spirituellen Schulen, die sich in Indien zwischen dem VII. und XII. Jahrhundert n. Chr. entwickelte und von

Kaschmirischer Shivaismus – Trika-Schule versus Advaita Vedanta Read More »

Was ist die mentale Leere – Shunyata im Yoga (Leere, Achtsamkeit, Herzlichkeit)?

Es ist ein interessantes nichtdualistisches Konzept, das sich auf die Tatsache bezieht, dass, wenn der Zustand des Yoga erreicht ist, es keine Gedanken mehr gibt, die die sogenannte mentale Leere des nichtdualen Glücks verteidigen. “Yoga Sutras” von Patanjali bestätigt von Anfang an “Yoga citta vritti nirodhah”, was “Yoga ist die Beendigung aller geistigen Schwankungen” bedeutet.

Was ist die mentale Leere – Shunyata im Yoga (Leere, Achtsamkeit, Herzlichkeit)? Read More »

Woher kommen Gedanken?

Oft bemerken wir ein “Scrollen” von Gedanken in unseren Köpfen, mit unerwarteten Gedanken, einige beziehen sich auf unsere letzten Sorgen, aber viele ohne jede Verbindung. Wenn wir jedoch keinen Zusammenhang bemerken, woher “kommen” dann unsere Gedanken? Nun, unserer Meinung nach kommen sie aus unserem mentalen, supramentalen und kausalen Körper, und es gibt dort Gedankenformen, die

Woher kommen Gedanken? Read More »

21 häufige Fehler in der Meditation und einige Lösungen

21 häufige Fehler in der Meditation Es gibt viele Arten von Meditation und diese Tipps sind allgemein Insbesondere hat jede Art von Meditation ihre genauen Hinweise, die befolgt werden müssen. Der Rat des Lehrers oder Meisters kann dabei helfen und erheblich anregen, manchmal sogar entscheidend. 1. Um die Wirbelsäule gebeugt zu halten, ist der Rumpf

21 häufige Fehler in der Meditation und einige Lösungen Read More »

12 Gründe, grundlegende Meditation zu praktizieren

12 Gründe, grundlegende Meditation zu praktizieren Um grundlegende Meditation zu praktizieren, ist es notwendig, sie mit Hilfe einer Person zu lernen, die geübt hat, Ergebnisse erzielt hat und auch die Fähigkeit hat, die Methode effektiv zu übertragen. 1. Effektive Kontrolle des Geistes und der Emotionen Es ist eine traditionelle, direkte und gleichzeitig persönliche Methode –

12 Gründe, grundlegende Meditation zu praktizieren Read More »

Trataka – eine alte yogische Praxis zur Verbesserung des Sehvermögens

Trataka ist eine wunderbare Praxis für jeden, und besonders für einen Aspiranten in der Praxis der Meditation. In der Tat wird es als eine Methode der Reinigung im Yoga klassifiziert. Wenn wir fest auf die Flamme einer Kerze schauen und damit fühlen, dass sie unseren Geist klärt, haben wir vielleicht unwissentlich die yogische Technik namens

Trataka – eine alte yogische Praxis zur Verbesserung des Sehvermögens Read More »

OMKAR Meditation mit AUM oder OM

IN ABHEDA OMKAR Meditation mit atmendem AUM OR MAN zielt darauf ab: – Erhöhung des inneren Zustands -Weisheit – Verstärkung der mentalen Kraft – Versuchungen und niedere Leidenschaften überwinden, “brennendes Karma” oder Verbesserung des spirituellen Rahmens der Existenz. WIE WIR PRAKTIZIEREN Es wird in einer Meditationsposition oder auf dem Stuhl durchgeführt, wobei der Torso relativ

OMKAR Meditation mit AUM oder OM Read More »

Meditation der mentalen Stabilität – Sthiti Dhyana

Meditation der mentalen Stabilität – Sthiti Dhyana Sthiti bedeutet Festigkeit und Dhyana bedeutet Meditation. “DHYANA(M) = Meditation, Stille, dem Yogi erlaubenum den Zustand von SAMADHI zu erreichen. Meditation ist ein ununterbrochener Flussdes Denkens zum Objekt der Konzentration des Geistes (DHARANA). Ohne DHYANA ist es für den Yogi absolut unmöglich, die Zustände

Meditation der mentalen Stabilität – Sthiti Dhyana Read More »

Was ist aus praktischer Sicht nützlich, ist das theoretische Studium der 36 Tattve nützlich?

Was ist aus praktischer Sicht nützlich, die Untersuchung der 36 tattve? 1) Sich effektiv auf die Identifikation mit dem Selbst, individuell oder universell, der Quelle, dem Beobachter, der Äußerung, dem Denker zu beziehen. 2) Unsere Existenz und die des Universums zu verstehen, den Sinn der Existenz, unsere Angst zu überwinden

Was ist aus praktischer Sicht nützlich, ist das theoretische Studium der 36 Tattve nützlich? Read More »

DIE MENTALE LEERE – YOGA SUTRA – kommentiert von Swami Vivekananda.

“Es gibt eine andere Art von göttlicher Ekstase, die durch die eifrige Praxis des Stoppens jeder geistigen Aktivität erlangt wird, in der die Chitta (Geist) transzendiert wird und nur die unmanifestierten Eindrücke behält. Dies ist das soamprajnata samadhi, der vollkommen überbewusste Zustand, der uns die höchste spirituelle Befreiung gibt. Wir können alle paranormalen Kräfte der

DIE MENTALE LEERE – YOGA SUTRA – kommentiert von Swami Vivekananda. Read More »

Wie erscheint Gnade auf dem spirituellen Weg?

Die Gnade des spirituellen Weges ist eine unsichtbare, aber “fühlende” Hilfe, in der er durch seine eigene Anstrengung einen scheinbar unverdienten oder unverdienten Impuls erhält. Wie sieht es aus? – indem wir es durch nachhaltige Abheda-Praxis anziehen (wir werden eine größere Wirkung spüren, als wir nach unseren Praktiken erwartet haben) – durch Gebet – durch

Wie erscheint Gnade auf dem spirituellen Weg? Read More »

Weißes Gebet für das Land und den Planeten – Andachtsmeditation – FILM

Diese meditative Technik ist vom Typ “Yoga for Life” und kann wunderbare Effizienz für das bieten, was wir lieben und wollen: ein wunderbares und orientiertes Leben hofft auf sichere und immerwährende Werte, Schutz in Zeiten der Not. Es hängt nicht von unserer Nationalität ab, es kann für jede Nation und jeden Planeten (!) verwendet werden

Weißes Gebet für das Land und den Planeten – Andachtsmeditation – FILM Read More »

Weißes Gebet – hingebungsvolle Meditation, um dem Planeten und dem Land zu helfen

Jetzt ist die wertvollste Zeit, um unsere Fähigkeiten zu nutzenGutes zu tun und um uns Gutes zu tun, durch den Schutz Rumäniens und des Planeten vor Katastrophen, Epidemien und Katastrophen. Jetzt schlagen wir vor, dassum 21 Uhr oderum 6 Uhr morgensum 15 Uhr nachmittags,Täglichbis wir es schaffen, diese Probleme zu vermeiden,das “WEISSE GEBET” mit Begeisterung

Weißes Gebet – hingebungsvolle Meditation, um dem Planeten und dem Land zu helfen Read More »

Meditation für schnelle Entspannung und Seelenfrieden

Meditation für schnelle Entspannung und Seelenfrieden Wie geht das? Dies ist eine Technik, die auch als Meditation in Aktion angewendet werden kann. Es kann in jeder Position sitzend durchgeführt werden, auch den ganzen Tag über (z. B. beim Warten in der Schlange).Gerade wenn wir Anfänger sind, ist es jedoch gut,

Meditation für schnelle Entspannung und Seelenfrieden Read More »

Nach oben scrollen