Shakti oder Devi ?

Shakti und Devi sind beides Begriffe, die im Hinduismus verwendet werden, um sich auf zur göttlichen weiblichen Energie oder Kraft sowie zum göttlich-weiblichen Wesen. Es gibt jedoch einen feinen Unterschied in ihrer Bedeutung und Verwendung. Shakti bezieht sich allgemein auf: Dynamische, kreative und transformative Energie die dem Universum und allen Aspekten des Lebens zugrunde liegt. […]

Shakti oder Devi ? Read More »

Liebe oder Sex?

Liebe oder Sex? Wie groß ist der Unterschied zwischen Sex und Liebe machen oder Liebe machen und dem tantrischen, authentischen Liebesspiel? Wenn Menschen Sex haben oder wenn Tiere Sex haben, zählt nur die sexuelle Interaktion. Kann Sex gemocht werden? Ja. Tiere mögen es sicherlich auch, nicht nur Menschen; es gibt eine Menge Vergnügen, Freude an

Liebe oder Sex? Read More »

Über den kaschmirischen Shivaismus

Der kaschmirische Shivaismus, eine der berühmtesten hiduistischen philosophischen Schulen, entwickelte sich in Indien zwischen dem VII. und XII. Jahrhundert n. Chr. und übernahm von früheren philosophischen Strömungen verschiedene Einflüsse. So können wir sagen, dass der kaschmirische Shivaismus monistisch wie Advaitavedanta ist, er ist theistisch wie der Vaishnavismus, er ist praktisch dasselbe wie Yoga, logisch dasselbe wie Nayaya (eine andere hinduistische philosophische Strömung, die auf dem Studium der Logik basiert) und schließlich ist er friedlich und gemäßigt wie der Buddhismus. Shivaismus Kas

Über den kaschmirischen Shivaismus Read More »

Das Herz besitzt eine eigene Intelligenz

Wir sind immer in der Mitte des Lebens, wir sind immer dem schnellen Tempo der Veränderungen um uns herum unterworfen. Wir stehen vor immer mehr Schwierigkeiten und Herausforderungen, aber gleichzeitig haben wir maßgeschneiderte Lösungen zur Hand. Das praktischste Werkzeug ist unser Herz. Aber was ist das Herz und was sind seine Qualitäten? Das Herz ist der Kern des authentischen Selbst, das Zentrum intuitiver Unterscheidung und Klarheit. Es erlaubt uns, uns tief mit unserem eigenen Selbst und mit anderen zu verbinden.

Das Herz besitzt eine eigene Intelligenz Read More »

Kaschmirischer Shivaismus – Trika-Schule versus Advaita Vedanta

Vasagupta kannte die Philosophie des Advaita Vedanta und auch es ist wahrscheinlich, dass er auch die buddhistische Tradition des achten und neunten Jahrhunderts studiert hätte. Der kaschmirische Shivaismus ist ein Zweig des Shivaismus und eine der berühmtesten hinduistischen spirituellen Schulen, die sich in Indien zwischen dem VII. und XII. Jahrhundert n. Chr. entwickelte und von

Kaschmirischer Shivaismus – Trika-Schule versus Advaita Vedanta Read More »

Der Unterschied zwischen dem androgynen und dem nichtbinären Zustand

Der Unterschied zwischen dem androgynen und dem nichtbinären Zustand Abgerufen von der tantra.ro Wikipedia sagt “Nicht-binär, es ist ein Spektrum von Geschlechtsidentitäten, die nicht ausschließlich männlich oder weiblich sind, sondern außerhalb dieser Binarität liegen.” Das heißt, sie sind weder männlich noch weiblich, sondern außerhalb dieses “Binären”. Aber das Androgyne, was ist das? Unerwartet, aber der

Der Unterschied zwischen dem androgynen und dem nichtbinären Zustand Read More »

S-au iubit și au trăit fericiți

SEXUELLE ABSTINENZ, SEXUELLE ENTHALTSAMKEIT (AROHANA), BRAHMACHARYA

SEXUELLE ABSTINENZ, SEXUELLE ENTHALTSAMKEIT (AROHANA), BRAHMACHARYA Sexuelle Abstinenz ist ein Ausdruck, der viele Menschen verärgert, in dem Sinne, dass… Es scheint ein Verbot zu sein, das einen wichtigen Teil der Schönheit des Lebens wegnehmen würde. Aber es ist nicht so weit davon entfernt, sogar, im Gegenteil – Es gibt uns Freude, Gesundheit, langes Leben, wunderbare

SEXUELLE ABSTINENZ, SEXUELLE ENTHALTSAMKEIT (AROHANA), BRAHMACHARYA Read More »

Die Kunst und Kraft, Liebe zu geben und zu empfangen

– Januar 3, 2016 – 14-14:30 und 22 – 22-30 – Meditation im Einklang mit dem Lehrer und der spirituellen Gruppe, um die Fähigkeit zu verstärken, harmonisch und intensiv reine und bedingungslose Liebe durch die Kunst und Kraft zu leben, Liebe anzubieten und die Kunst und die Kraft, Liebe zu empfangen. “Liebe ist ein totalisierendes Gefühl, durch das wir, auch wenn wir eine individuelle, begrenzte Bewusstseinsebene haben, den Zustand von ‘Einheit in Vielfalt und Siversität in Einheit’ fühlen können.

Die Kunst und Kraft, Liebe zu geben und zu empfangen Read More »

Die große göttliche Kraft der Zeit, Authentizität und Transformation – KALI

Die große göttliche Kraft ist eine der Facetten des Ewigen Weiblichen, der Höchsten Shakti oder Mahashakti, die gleichzeitig die Transzendenz und das Immanente manifestiert (deshalb wird die Adesesa als Gegenstück zu Shiva dargestellt und deshalb wird sie mit einem schwarzen Gesicht dargestellt); – sie ist die Große Göttin der Zeit und der inneren Transformation, die besonders von jenen Yogis verehrt wird, die eine schnelle spirituelle Entwicklung wünschen; Es ist eine Form wirklicher Freiheit, die aufgrund spirituellen Wissens und innerer Verwirklichung erscheint, aufgrund der authentischen Losgelöstheit, die auftritt, wenn wir diesen wunderbar kombinierten Zustand von Transzendenz und Immanenz leben (es ist mit dem schönen und außergewöhnlich vitalen und attraktiven Körper, aber nicht von Kleidung bedeckt und vollständig und direkt ausgesetzt) und aufgrund der Kontrolle der berüchtigten Tendenzen des Egos; -Obwohl es das Aussehen hat, das durch keinen Schleier einer sehr sinnlichen und attraktiven nackten Frau vermittelt wird, ist sie schrecklich für die Unreine und besonders für die Böswillige, die versucht, die göttliche und außergewöhnlich sanfte Ordnung zu “täuschen”, unterstützend und regenerierend für den, der, obwohl begrenzt, aufrichtig nach Selbstüberwindung strebt; – manifestiert eine reine, sehr direkte Weiblichkeit und ihre Anbetung wird von authentischen Tantrikern bevorzugt, die bereit sind, ihren spirituellen Weg “schmal wie die Schneide eines Rasiermessers” richtig und schnell zu gehen. Die Göttin wird oft als Tanz auf dem Körper Shivas dargestellt, was nichts anderes ist als die offensichtliche Illustration der Wahrheit “Shiva ohne Shakti ist Shava”. Jede humanistische Interpretation der Art – “Kali triumphiert über Shiva” zeigt unserer Meinung nach nur Unwissenheit, denn es gibt keinen Gegensatz zwischen Shiva und seinem Gegenüber, sondern eine vollkommene Harmonie.

Die große göttliche Kraft der Zeit, Authentizität und Transformation – KALI Read More »

Warum Beziehungen (auch unglückliche) uns zur spirituellen Evolution führen

Es gibt zahlreiche Bücher, die uns lehren, die authentischste Version von uns selbst zu werden. Wir gehen so tief wie möglich, um unsere Bedürfnisse, Wünsche und Sehnsüchte zu verstehen. Wir werden offen für Wege wie Meditation und Yoga, wenn wir glauben, dass sie uns das Potenzial geben können, unseren Frieden zu finden. Aber wenn wir

Warum Beziehungen (auch unglückliche) uns zur spirituellen Evolution führen Read More »

Der Brief der Frau an den Mann, den sie nicht lieben konnte

Mein lieber Mann, Und jetzt bist du in mir, der Frau deiner Vergangenheit, in Form von Erinnerungen, Lektionen und Verwandlungen, die ich durchgemacht habe, gegenwärtig! Verzeih mir meine Wutanfälle, als du dich entschieden hast, aus meiner Existenz auszusteigen, dass ich wütend auf dich war, dass ich dich bedroht habe, dass ich dich emotional erpresst habe und dass ich versucht habe, über deine Schwächen zu spekulieren! Verzeihen Sie mir, dass ich Ihre Sensibilität als eine Form von Feigheit interpretiere! Wir bewerteten die Trennungen als Rückschritt in der Dezv

Der Brief der Frau an den Mann, den sie nicht lieben konnte Read More »

Liebe kennt keine Grenzen, keine Scham, …

Wir haben keinen Grund, nicht zu lieben… weil wir dafür keine Zeit haben… Wir haben Zeit (oder sollten wir Zeit haben) NUR FÜR DIE LIEBE. Die Zeit wird an uns vorbeiziehen… sowieso. WENN WIR WÄHLEN, WAS WIR LIEBEN UND WAS NICHT, LIEGEN WIR FALSCH. Denn Liebe ist eine große Chance, die uns geboten wird, kein schweres Kalkül und belastet von Dogmen und Vorurteilen. Nicht die anderen, von denen wir kommen, irgendwie sind unsere Vorurteile schuld an unserer Liebeslosigkeit, sondern wir selbst sind diejenigen, die die Chance auf Liebe verlieren, wenn die reine Farbe

Liebe kennt keine Grenzen, keine Scham, … Read More »

Nach oben scrollen