Können Humor und Lachen unsere Gesundheit verbessern?

Was passiert in unserem Körper, wenn wir lachen?

Muskeln arbeiten nicht nur auf der Ebene des Gesichts, sondern im ganzen Körper. Der Blutdruck steigt, wir atmen schneller und wir senden mehr Sauerstoff an das Gewebe.
Viele glauben, dass Lachen ein sehr effektives mentales Training ist. Die Kombination aus Bewegung und Lachen ist übrigens der angenehmste Weg, um die Herzfrequenz zu erhöhen.

Lachen verbrennt Kalorien

Laut einer Studie der Vanderbilt University haben wir in 10-15 Minuten Rasur alle Chancen, etwa 50 Kalorien zu verbrennen.

Es verbessert unsere Durchblutung

Eine weitere Studie der University of Maryland untersuchte, was in den Blutgefäßen passiert, wenn wir Komödien oder Dramen sehen. Diejenigen, die Komödien sahen, hatten eine normale Blutzirkulation in ihren Gefäßen, im Gegensatz zu denen, die Dramen sahen, deren Spannung während des Films zunahm.

NBlutzuckerspiegel sinkt, wenn wir lachen

Eine Studie, die an einer Stichprobe von 19 Diabetespatienten durchgeführt wurde, hatte folgendes Szenario: Nach dem Mittagessen wurden die Patienten gebeten, etwas Angespanntes zu lesen. Am nächsten Tag, ebenfalls nach dem Mittagessen, sahen sie sich eine Komödie an. Nach dem Experiment wurde festgestellt, dass sie am zweiten Tag einen niedrigeren Blutzuckerspiegel hatten als am Vortag.

Neben den oben genannten hat Lachen auch die folgenden positiven Auswirkungen auf den Körper:

  • Erhöht die Widerstandskraft des Körpers durch Stärkung des Immunsystems;
  • Es stimuliert zahlreiche Organe, indem es die Sauerstoffversorgung im Körper erhöht, wie zum Beispiel: Herz, Lunge und Muskeln und erhöht die Menge an Endorphinen, die vom Gehirn freigesetzt werden.
  • Es lindert die Schmerzen, denn wenn wir lachen, wird der Körper angeregt, seine eigenen natürlichen Analgetika zu produzieren.
  • Humor und Lachen sind großartig, um Stress abzubauen, und können uns von vielen Krankheiten heilen, von starken Schmerzen über Herzerkrankungen bis hin zu Krebs.
  • Einige Forscher glauben, dass Lachen die beste Medizin sein könnte, die uns hilft, uns besser zu fühlen und unsere Gesundheit zu fördern.
  • Es erhöht die persönliche Zufriedenheit und hilft uns, schwierige Situationen leichter zu bewältigen. Es hilft uns auch, uns auf harmonische Weise mit anderen zu verbinden.
  • Wir verbessern unsere Stimmung, indem wir diesen Menschen helfen, die an Depressionen oder chronischen Krankheiten leiden.

    Lachen kann helfen, Angst zu beseitigen, indem es uns glücklicher macht!

Obwohl die Lachtherapie oder ” Rasotherapie” (noch) nicht offiziell anerkannt ist, liegt es nur an uns, sie in unser Leben und in unser tägliches Leben einzuführen. Mit ein wenig Mühe können wir öfter lächeln, wir können entspannter und verspielter sein.
Wir können auf die Herausforderungen des Lebens auf kreative Weise reagieren, wenn wir öfter lachen, die ganze Seite des Glases sehen, optimistisch und fröhlich sein wollen.

Zu guter Letzt

Wir sollten auch erwähnen, dass es eine Form von Yoga gibt, die Yoga des Lachens genannt wird! Wir laden Sie ein, im folgenden Video zu sehen, wie eine Yoga-Lachsitzung abläuft:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen