Präsident Barak Obama hat sein Interesse an Yoga ausgeatmet!

Beeindruckt von der Energie und Kraft, die der indische Premierminister Narendra Modi während seines jüngsten Besuchs in den Vereinigten Staaten gezeigt hat, hat Präsident Barak Obama trotz seiner Amtszeit sein Interesse an Yoga aufgegeben (Narendra Modi ist ein ausgezeichneter Yogi).

Während die First Lady der Vereinigten Staaten eine wesentliche Rolle bei der Einführung von Yoga im Weißen Haus spielte, war Präsident Obama besonders beeindruckt von der Energie und Kraft, die der indische Premierminister zeigte, als er zu einem privaten Arbeitsessen eingeladen wurde, das im Blue Room im Weißen Haus stattfand.

“Sie scherzten über die Tatsache, dass die anderen aßen und Premierminister Modi auf dem Posten war. Der Präsident drückte seine Bewunderung für die Energie und Stärke aus, mit der der Premierminister in der Lage war, dieses strenge Programm, das ausschließlich auf einer Heißwasserdiät basiert, aufrechtzuerhalten., sagte die stellvertretende Staatssekretärin für Südeuropa und Zentralasien, Nisha Desai Biswal, den Medien.

“Der Präsident hat auch Interesse an einem tieferen Gespräch über Yoga mit dem Premierminister bekundet. Dies war einer der wenigen Momente persönlicher und menschlicher Interaktion., sagte Biswal weiter als Antwort auf eine Frage.

Narendra Modi, 64, ist eine langjährige Yoga-Praktizierende, und in ihrer Rede vor der UN-Generalversammlung in diesem Jahr forderte sie die Ausrufung eines Internationalen Yoga-Tages, eine Forderung, die von mehreren Ländern unterstützt wurde. Der Kongressabgeordnete Tulsi Gabbard sagte, er werde dem Kongress der Vereinigten Staaten helfen, eine entsprechende Resolution zu verabschieden.

Seit 2009 ist Yoga Teil der jährlichen Show “Easter Egg Roll”, die vom Weißen Haus anlässlich der Pate Holidays organisiert wird. Die “Easter Egg Roll” ist die größte öffentliche Veranstaltung des Weißen Hauses in den letzten 135 Jahren. Nach dieser Show wurden seit 2009 jedes Jahr fast 30.000 Familien in die Yoga-Erfahrung eingeführt.

Die Obama-Familie gab dem traditionellen Ereignis eine neue Bedeutung und verwandelte die “Easter Egg Roll” in einen Tag, der sich an Familienaktivitäten orientiert, aber auch Yoga als Teil seiner Feierlichkeiten beinhaltet.

 

Quelle: http://timesofindia.indiatimes.com/

Nach oben scrollen