“Lebendiges Wasser” – ein wundersames Wasser 100% rumänisch!

Gießen Sie das HerzAuch ” lebendiges Wasser” genannt – Wasser mit einem niedrigen Deuteriumgehalt ist ein echtes natürliches Heilmittel, das heute für jedermann verfügbar ist.

Die Entdeckung dieses Wassers ist einer Gruppe von Forschern des National Institute of Research and Development for Cryogenic Technologies in Ramnicu Valcea zu verdanken. Dieses wundersame Wasser wird seit 1986 hergestellt. Zu dieser Zeit wurde “schweres Wasser” produziert, also Wasser mit einem hohen Deuteriumgehalt für die Halanga-Turnu Severin Schwerwasseranlage. Da schweres Wasser zerstörerische Auswirkungen auf lebende Materie hat und sogar zur Unterdrückung von Leben führt, ist die Hypothese aufgetaucht, dass sein Gegenteil, Wasser mit niedrigem Deuteriumgehalt, positive Auswirkungen haben könnte.

Die Entdeckung, die als “deuteriumarmes Wasser” bezeichnet wird, brachte rumänischen Forschern 5 Goldmedaillen und 3 Silbermedaillen in den Erfindungssalons in Brüssel, Genf, London und Budapest ein. Derzeit wird es zur Behandlung von Patienten in Kliniken in Ungarn, Japan, USA, Deutschland und in Rumänien eingesetzt.
“Lebendiges Wasser wird nur im Labor hergestellt, und wir sind die einzigen, die es legal produzieren, und wir haben auch die Genehmigung des Gesundheitsministeriums. Im Onkologischen Krankenhaus in Timisoara und in einer Privatklinik in Constanta wird dieses Wasser ebenfalls verwendet. Grundsätzlich wird dieses von uns produzierte Wasser seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Behandlungen verwendet”, sagt der Generaldirektor des Nationalen Instituts für Forschung und Entwicklung für Kryotechnologien in Ramnicu Valcea, Ioan Stefanescu. Ihm zufolge werden allein in Ungarn, Japan und den USA jährlich über 100 Tonnen Deuterium-abgereichertes Wasser exportiert, das in Rumänien produziert wird.

Was bedeutet Deuterium-abgereichertes Wasser?

Deuterium ist ein natürliches und stabiles Isotop von Wasserstoff. Die natürliche Deuteriumkonzentration von Wasser auf der Erdkruste liegt zwischen 144-150 ppm, dh bei einer Million Teile Wasserstoff koexistieren 144-150 Teile Deuterium. Einfach ausgedrückt, Leitungswasser hat 144-150 ppm Deuterium. Forscher von Ramnicu Valcea nehmen dieses Wasser, leiten es durch bestimmte Filter und bringen es auf eine Konzentration von 25 ppm Deuterium, was zu ” leichtem Wasser” oder Wasser mit Deuterium führt.

Einer der rumänischen Ärzte, der dieses wundersame Wasser in verschiedenen Behandlungen verwendet, die er seinen eigenen Patienten empfiehlt, ist Ioan Nedelcu, Dermatologe vom Zentralen Militärkrankenhaus.

“Ich benutze dieses deuteriumarme Wasser seit über 5 Jahren. Ich habe mit eigenen Augen die Wirkung von Behandlungen mit diesem Wasser gesehen und empfehle es meinen Patienten. Einfach ausgedrückt, machen Sie eine Kur mit diesem Wasser, trinken Sie es wie ein normales Tafelwasser. Heilen Sie eine ganze Reihe von Hautkrankheiten; Psoriaziz, Eruptionen kutan und andere. Es hilft sogar bei der Linderung der Auswirkungen von Strahlungen bei Krebs“, sagte Ioan Nedelcu.

Ein erstaunlicher Fall ist auch der eines japanischen Universitätsprofessors, der in “lebendigem Wasser” badet, das in Rumänien gekauft wurde. Er hatte Speiseröhrenkrebs und die Ärzte gaben ihm noch ein paar Monate Leben. Als Universitätsprofessor hatte ich von diesem Wasser gehört. Er nahm das Flugzeug von Tokio, ging nach Ramnicu – Valcea, wo er 20 Tonnen dieses außergewöhnlichen Wassers kaufte. Das Wasser kam per Schiff nach Japan. Seitdem sind acht Jahre vergangen, und der Lehrer fühlt sich, als wäre er nie krank gewesen. “Er wurde der glühendste Fan von Wasser. Er sagt, er badet darin, weil es gut für die Epidermis ist, und macht sogar Sake daraus.“, lacht Professor Ioan Stefanescu, der Direktor des Instituts, der dieses Wasser seit über 15 Jahren auch morgens zum Kaffee konsumiert.

Quelle: http://www.apasaracitaindeuteriu.ro

Nach oben scrollen